fra eng

Sable sur Sarthe


(bei Mans)
Gamma-Bestrahlung


IONISOS
ZI de l'Aubrée
72300 SABLE SUR SARTHE
tél : 33 (0)2.43.92.57.01
fax : 33 (0)2.43.92.03.51

Kontakt


usine de Sablé sur Sarthe


VORTEILE

Bestrahlung auf Paletten
Unversehrtheit der Paletten
Packstücke max. 2,4 m3 und 1 Tonne
Bestrahlung bei gekühlter Temperatur


Das Werk in Sablé wurde von CONSERVATOME entworfen, von GAME, der Tochtergesellschaft von SGN, gebaut und im September 1992 in Betrieb genommen.

Die Bestrahlung erfolgt pro Palette - max. Größe 1000 x 1200 x 2000 mm - auf zwei unabhängigen Linien um ein Bestrahlungsfeld, das eine Bestrahlung mit niedrigen Dosen zu einem konkurrenzfähigen Preis erlaubt, und ohne menschlichen Eingriff vom automatischen Hochlagerstapler bis zur Bestrahlungseinheit; max. Kapazität: 3.500.000 Ci



sable stockage Das Werk in SABLE arbeitet mit einem vollautomatischen System. Die Bestrahlung wird direkt auf Paletten oder in BIGBAGs und dank eines automatischen Hochregalstaplers ohne menschlichen Eingriff ausgeführt

Max. Palettengröße:
1 x 1,2 x 2 m et 1.000 kgs

Jährliche Kapazität: 50.000 Paletten