fra eng

Gamma-Bestrahlung



Bestrahlung auf Paletten



eclaté gamma 1-Produkteingang

2-Eingangskontrolle

3-Automatisierte Palettenbeladung und -entladung

4-Labyrinth

5-Bestrahlungseinhheit

6-Automatische Zwischenlagerung

7-Lagerung der bestrahlten Produkte

8-Kontrolle vor Versand

9-Versand der Produkte


Bestrahlung auf Schaukelförderer



plan d'une usine gamma


Nahezu 50 Jahre Grundlagen- und Zweckforschung haben den Beweis für die Wirksamkeit und die Unschädlichkeit der ionisierenden Bestrahlung erbracht, die von der Weltgesundheitsorganisation und der Food and Agriculture Oranization garantiert und empfohlen wird.

EIN PRAKTISCHES UND SICHERES VERFAHREN

Die Bestrahlung erfolgt nach folgenden Regeln:
- Das Produkt bleibt verpackt (keine spätere Neuverseuchung)
- Bestrahlung ohne Temperaturerhöhung (wärmeempfindliche, gekühlte oder gefrorene Produkte)
- Bestrahlung ohne Quarantäne: die Produkte sind sofort nach der Behandlung verfügbar und senken somit die Lagerkosten

panneau de sources gamma