fra eng

Anwendungsgebiete der ionisierenden Bestrahlung



LEBENSMITTELBESTRAHLUNG

- Die bestrahlten Produkte bieten eine hervorragende mikrobiologische Beschaffenheit und erfüllen damit nicht nur die Gesundheitsschutzanforderungen, sondern reduzieren ebenfalls die Anzahl der mikrobiologischen Kontrollen während ihrer Verarbeitung.

- Die Bestrahlung stellt eine längere Haltbarkeit der Produkte, aber auch ihrer organoleptischen Eigenschaften und Nährstoffe sicher.

- Die Erzeugung neuer Produkte wird durch Einsatz von bestrahlten Ausgangsstoffen und Verpackungen dynamisiert.

produits alimentaire
KUNSTSTOFFVERNETZUNG

Die ionisierende Bestrahlung verbessert die mechanischen Eigenschaften der Polytethylen-Folien und erlaubt eine Reduzierung ihrer Dicke um 40 bis 60% unter Beibehaltung ihrer Leistungsdaten.

Sie erweitert den Schmelzbereich der Schrumpffolien und trägt nicht nur zu einer leichteren Feineinstellung der Maschinen, sondern auch zum besseren Schrumpfverhalten der Folien bei.

Die Folie erhält durch die Bestrahlung einen höheren Glanz.

Mehrere Forschungsprogramme laufen derzeit mit dem Ziel, die Anwendungsbereiche für die ionisierende Bestrahlung von Polymeren zu erweitern.
tubes
PHARMA / KOSMETIKINDUSTRIE

Die ionisierende Bestrahlung wird immer öfter für leere Verpackungen, Rohstoffe, aber auch für Endprodukte eingesetzt.

Diese Behandlung nimmt im Rahmen der Qualitätssicherung einen ebenbürtigen Platz neben dem Laminarfluß, den Arbeiten im Reinraum und der Automatisierung der Prozesse ein.
MEDIZIN / CHIRURGIE

Die Sterilisation von medizinisch-chirurgischem Einwegmaterial und von Laborartikeln erfolgt durch die hermetisch verschlossenen Verpackungen; dabei bleibt das Produkt auf seiner Palette.

Die Bestrahlung hinterläßt keine Giftrückstände und erlaubt somit den sofortigen Gebrauch der behandelten Produkte.

Die Sterilisation durch Bestrahlung, deren Wirksamkeit seit Anfang der 50-er Jahre allgemein anerkannt wird, ist das führende Sterilisationsverfahren in den entwickelten Ländern und besonders in den Vereinigten Staaten.